About Boracay Philippinen

Boracay Philippinen

Von Boracay Philippinen heisst es man findet hier alles wenn man nur danach sucht. Obwohl nur 10 Quadratkilometer groß (7 km lang und an der breitesten Stelle 2 km breit) darf sich diese Insel der Visayas damit rühmen einen der schönsten Strände der Welt zu besitzen. Boracay White Beach

Unterhaltung, Wassersport & Boracays eigener Flair

Menschen aus aller Welt und Urlauber jeden Typs, vom Backpacker bis zum Filmstar, tummeln sich am 4 km langen White Beach dessen Sand einem Vergleich mit Puderzucker standhält. Bars und Restaurants säumen die Strandpromenade. Nach einem typischen Sunset Cruise auf einem Paraw Segelboot findet man sich auf einer pulsierenden Promenade, den White Beach entlang, zwischen Nachtschwärmern und Reggea live Musik wieder. Auch Wassersportler kommen hier auf ihre Kosten. Es gibt sowohl schöne Tauchgebiete, manche auch gut für Tauchanfänger geeignet, und optimale Kite Surfing Bedingungen.

Wir selbst haben 1 Jahr und 3 Jahre lang auf Boracay  gelebt und betrachten die Insel als unsere zweites Zuhause

Boracay Strand Frühstück

An- und Abreise

Boracay Flughafen Caticlan

Zwei Wege gibt es um auf das Eiland zu gelangen. Der schnellste und komfortabelste führt über den Flughafen Godofredo P. Ramos von Caticlan. Der Ort Caticlan liegt auf der Hauptinsel Panay, eine Überfahrt nach Boracay dauert aber nur ca. 15 Minuten. Bankas legen die Strecke täglich fortlaufend zurück. Sobald ein Boot voll geladen ist mit Gästen legt es ab. Vom Flughafen Caticlan zum Jettyport sind es mit dem Tricycle nur 3 Minuten.

Boracay Flughafen Kalibo

Die zweite, längere aber günstigere, Möglichkeit ist über die Stadt Kalibo anzureisen. Landet man dort, muss man noch eine ca. 2 Std. Van Fahrt auf sich nehmen um zum Jettyport in Caticlan zu gelangen.

Boracay Strand- Strände auf Boracay Philippinen

Weiss, weisser, Boracay!

White Beach

Der längste und bei Weitem berühmteste Strand ist natürlich der phänomenale White Beach. Er ist unterteilt in die Stations 1-3. In Station 1 tummeln sich die High End Resorts, Station 2 ist die geschäftigste und Boracays Partyszene befindet sich hier. Station 3 ist die ruhigste und wer eine günstigere Unterkunft am White Beach sucht sollte sich dort umsehen.
Boracay Hotels White Beach:
  • Ambassador in Paradise, Station 1
  • Bamboo Bungalows, Station 2
  • Villa Caemilla Boutique Hotel; Bei Kurt und Magz Inn, Station 3
White Beach Boracay

Puka Beach

Der Puka Shell Beach ist der paradiesischste auf Boracay. Früher mal ein Geheimtipp gibt es nun die ersten Resorts in der Nähe. Trotzdem ist der Strand noch relativ naturbelassen und absolut sehenswert. Von D-Mall aus, der Einkaufsmeile an der Main Road dauert eine Tricycle Fahrt zum Puka Beach 10-15 Minuten. Spektakulärer kann mann den Strand auch per Paraw Segelbootfahrt vom White Beach aus erreichen und hat dabei einen tollen Blick auf die Küstenlinie. Puka Beach Boracay philippinen

Diniwid Beach

Diniwid ist ein schöner kleiner Strand, zum Teil etwas felsig. Einige zwischen Klippen eingeschlossene tolle Buchten sind in Privatbesitz. Ganz wunderbar kann man von hier aus den Sonnenuntergang beobachten.
Hotels Diniwid
  • Diniview Villas
Diniwid Beach Boracay Philippinen

Bulabog Beach

Der Bulabog Beach wird auch Back Beach genannt. Die Insel Boracay hat eine Form wie ein Knochen, wobei eine Längsseite der White Beach einnimmt und die genau gegenüberliegende der Bulabog Beach. Trotzdem beträgt die Distanz zwischen den beiden Stränden nur ungefähr 1 Kilometer. Der Back Beach ist kein Badestrand sondern das Areal der Kite Surfer die hier vor allem in der Amihan Season, zwischen November und Juni, die perfekten Vorraussetzungen finden. Es gibt in Bulabog ein paar sehr gute, und auch günstige Unterkünftsmöglichkeiten.
Hotels Bulabog Beach
  • Hangin Kite Resort
  • The Lazy Dog Bed and Breakfast
  • Ralph's Place
Boracay besitzt noch ein paar weitere Strände wie den Ilig-Iligan Beach, die aber bei einem relativ kurzem Aufenthalt nicht unbedingt einen Ausflug wert sind.

Boracay Tauchen

Auf Boracay gibt es ein paar ganz schöne Tauchspots. Die Insel ist auch gut für Anfänger Kurse geeignet. Wir empfehlen als deutsch sprachige Tauchschule
  • Victory Divers, Station 3

Boracay Wetter

Die beste Reisezeit für Boracay ist von November bis Mai, der sogenannten "Amihan Season". Von Juni bis Oktober ist Regenzeit, die aber jedes Jahr anders ausfallen kann. Mit Auswirkungen von Taifunen, außer Regen und starkem Wind, muss auf Boracay, wegen seiner geschützten Lage, auch während der Taifun Saison in der Regenzeit eher nicht gerechnet werden. In der Nebensaison von Juni bis November sind die Preise günstiger. Gelegentlich gibt es wegen der schlecht gebauten Infrastruktur leichte Überschwemmungen. Dezember bis März ist die beliebteste Reisezeit für westliche Touristen, während Filipinos selbst ihren Boracay Urlaub meist über Ostern organisieren. Boracay Philippinen Sonnenuntergang

Boracay Urlaub Tipps:

  • Paraw- Segelboot Sunsetcruise mit den Red Pirates, Station 3
  • Eine Rum-Coke in der Exit Bar, der besten Bar der Insel, Station 2
  • Den Sonnenuntergang genießen in der relaxten Conga's Bar in toller Atmosphäre, letzte Bar in Station 3
  • Außerdem gute Orte um Boracay's legendäre Sonnenuntergänge zu sehen: Wahine Beach Bar, Diniwid Beach
  • Spiderhouse, Station 1
  • Kite Surfing Kurse von Hangin Kite Center, Bulabog
  • Die beste Pizza, Aria, Sation 2
  • Das beste Filipino Food, Hoy Panga, Mainroad
  • Das beste deutsche Essen, Seb‘varia, Bulabog
  • Grandiose Fullmoon Parties der Locals, Gypsea Shack oder Area 51
  • Bootstrip nach Hinugtan (Privatbesitz), über Diniview Villas
  • Bootstrip auf Boracays Nachbarinsel Carabao, mit Boracay Explorer

Events auf Boracay Philippinen

  • Halloween auf Boracay! Am 31. Oktober steht die Insel bei einer der größten Halloween Parties Asiens auf dem Kopf! Vergleichbar mit Fasching bei uns.
  • Natürlich ganz klar, Silvester!
  • Ati-Atihan Festival. Ein buntes Fest das den Eingeborenen gedenkt, wie ein kleiner Samba in Rio, Ende Januar
  • Chinesisches Neujahr. Eher zu vermeiden wegen Unmengen an asiatischen Nachbar Urlaubern, Anfang-Mitte Februar
  • Ostern. Die Reisezeit für Filipinos
  • Labour Day. Auch genannt, La Boracay, extrem volles, lautes und kommerzielles Festival, 1. Mai