About Malapascua

Malapascua Philippinen

Der richtige Ort für Taucher und Sonnenanbeter

Malapascua Island ist ein winziges Inselchen vor der Nordspitze von Cebu Island. Die Insel wird oft in einem Atemzug mit dem seltenen und harmlosen Thresher Shark (Fuchshai) genannt, und ist ein wahres Tauch- und Schnorchelparadies. Außer Tauchen und am schönen Strand zu relaxen gibt es nicht besonders viele Möglichkeiten für Aktivitäten auf Malapascua. Dafür kann man sich hier wunderbar in schönen Resorts erholen. Möchten Sie einmal einem Flügelrochen im Wasser begegnen? Wer nämlich mit dem Gedanken spielt einen Tauchkurs zu absolvieren der ist hier genau richtig. Abends genießt man am Besten den besonderen Island Vibe und die lokale Taucherszene in den Restaurants und Bars. Ab und zu werden kleine Parties von den Localsveranstaltet.

Highlights von Malapascua Philippinen:

Bounty Beach Tauchen, tauchen, tauchen!

An- und Abreise :

Von Cebu City aus führt die Reise mit oder Van zum 3-4 Std. entfernten Maya Port, von wo aus täglich Boote nach Malapascua übersetzen.

Unsere Malapascua Hotels

  • Tepanee Beach Resort
  • Ocean Vida Beach Resort