About Siquijor

Siquijor Philippinen

Siquijor Island ist eine mystische und zauberhafte Insel der Philippinen. Lange Zeit galt sie als Insel der schwarzen Magie und wurde sogar von manchenFilipinos eher gemieden. Bis heute wird auf Siquijor die traditionelle Bolo-Bolo Heilkunst ausgeübt. Ein Heiler bläst dabei in einen Strohhalm in ein Glas Wasser, in dem sich ein schwarzer Stein mit besonderen magischen Fähigkeiten befindet. Ist die zu behandelnde Person stark krank, verfärbt sich das Wasser schwarz, ist sie gesund, bleibt es klar. Eigentlich verzaubert wird man auf der Insel aber nur von deren Schönheit. Siquijor bietet alles was ein tropisches Paradies braucht, malerische Strände, türkise Wasserfälle und Palmenwälder so weit das Auge reicht. Erholung ist hier garantiert.

Insel Siquijor Strände

Paliton Beach

Der wohl schönste Strand auf Siquijor liegt ein bisschen versteckt, aber nicht weit von der Ortschaft San Juan. In der Nähe von San Juan finden Sie auch die meisten Resorts. Außerdem ist dieser Postkarten Strand ein perfekter Ort um sich einen von Siquijors außergewöhnlichen Sonnenuntergängen anzusehen.

Salagdoong Beach

Kristallklares Wasser lädt hier zum schwimmen und Schnorcheln ein. Adrenalin Junkies sollten unbedingt das angebotene Cliff Jumping ausprobieren. Einige Resorts in San Juan verfügen über eigene schöne Strände und Beach Bungalows.

Insel Siquijor Sehenswürdigkeiten

Cambugahay Wasserfälle

Blauestes Wasser fließt in den Cambugahay Fällen von Wasserfall zu Wasserfall. Ein toller Ort zum Baden in paradiesischer Kulisse.

Jahrhunderte alter Balete Baum

Dieser uralte tropische Baum ist auf den Philippinen seit jeher mit Sagen und Mythen verwoben. Vielleicht aufgrund seines märchenhaften Aussehens, sollen in ihm Dämonen und Kobolde hausen. Viele Besucher pilgern jährlich zum Balete Baum von Siquijor. Am Fuß des Baumes befindet sich ein künstlicher Pool. Hält man die Füße hinein kommen kleine Fische und knabbern daran.

alte Kirchen aus der Kolonialzeit

Siquijor ist eine der philippinischen Inseln, der ein paar Kirchen aus der Kolonialzeit in sehr gutem Zustand erhalten geblieben sind. Z.B. die St. Francis de Assisi Church

Motorbike Fahrten

Die Insel ist eignet sich wunderbar für ausgedehnte Roller Fahrten. Entweder als Fahrer oder Beifahrer führen die Wege Sie durch tolle ursprüngliche Landschaften.

Insel Siquijor Anreise

Siquijor Island besitzt keinen eigenen Flughafen, ist aber mit Fährverbindungen gut von Tagbilaran, Bohol und Dumaguete aus zu erreichen.

Insel Siquijor Hotel Empfehlung

Coral Cay Resort, San Juan